Über AWS GetIT

Amazon Web Services (AWS) GetIT ist ein kostenloses Programm für Schüler und Schülerinnen (mit besonderem Fokus auf Mädchen), an weiterführenden Schulen, mit dem Ziel, ihre digitalen Fähigkeiten zu verbessern, Geschlechterstereotype in der Branche herauszufordern und sie dazu zu ermutigen, eine Karriere im Technologiebereich in Betracht zu ziehen. Das Programm ermöglicht es Schülerinnen und Schülern, eine „App für den guten Zweck” zu entwickeln, die in ihrer Schule und ihrer Gemeinde einenechten, greifbaren sozialen Wandel bewirkt.

Während sie sich darauf vorbereiten, ihre Ideen einem größeren Publikum zu präsentieren, sammeln die Schüler*innen Erfahrungen in der Teamarbeit und gewinnen Selbstvertrauen.

AWS GetIT und Future Foundations haben sich zusammengetan, um dieses Programm Schulen in ganz Großbritannien, Irland, Deutschland und der Schweiz anzubieten.

Anmeldungen für das AWS GetIT Deutschland Programm 2021/22 können nun eingereicht werden. Um sich zu bewerben, füllen Sie bitte das folgende Bewerbungsformular aus. Da sich jedes Jahr erfahrungsmäßig sehr viele Schulen für das Programm bewerben, empfehlen wir Ihnen, sich so bald wie möglich anzumelden.

Wie funktioniert AWS GetIT

AWS GetIT beginnt im Herbst und läuft über das gesamte Schuljahr.

Auftakt-Veranstaltung

Jede Schule beginnt das Programm mit einer Auftaktveranstaltung, die von einer AWS GetIT-Botschafterin geleitet wird. Während der Veranstaltung werden den Schülerinnen und Schülern das AWS GetIT Programm und die zahlreichen Möglichkeiten vorgestellt, die für Frauen in der Technologiebranche bestehen.

Projekttag

Nach der Auftaktveranstaltung beginnen die Schülerinnen und Schüler mit der Entwicklung ihrer App, dabei erhalten sie zur Unterstützung das AWS GetIT Infopaket für Schüler*innen. Während sie den AWS GetIT Projekttag absolvieren, lernen sie die verschiedenen Technologien kennen und erfahren, wie sie am besten eine App entwerfen, die sich auf die Lösung von Problemen an ihrer Schule oder in ihrem Umfeld konzentriert. Der Projekttag wird virtuell mit einer Reihe von Videos und anderen Online-Inhalten durchgeführt. Während des Projekttages bietet die AWS GetIT Botschafterin der Schule kontinuierliche Unterstützung an, damit die Schülerinnen und Schüler das Beste aus deren Erfahrung lernen und umsetzen können.

Einreichung der App-Ideen und Wettbewerb

Nach Abschluss des Projekttages können die von den Schülerteams entwickelten App-Ideen für den schulübergreifenden App-Design-Wettbewerb von AWS GetIT eingereicht werden. Die AWS GetIT Botschafterin Ihrer Schule wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um die Schülerinnen und Schüler bei der weiteren Arbeit an ihren App-Ideen bis zum Einsendeschluss des Wettbewerbs zu unterstützen und ihnen Feedback zu geben. Jede Schule kann die App-Ideen von insgesamt zwei Teams zum Wettbewerb einreichen. Alle Einreichungen werden dann bewertet und die besten 10 Ideen für das Halbfinale ausgewählt, wo die Teams ihre App Konzepte einer Gruppe von AWS-Juroren präsentieren.

Möglichkeiten für Alumni

AWS GetIT bietet zurückkehrenden Schulen und ehemaligen Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten und Erfahrungen, die sie dazu inspirieren sollen, eine Karriere im Technologiebereich in
Betracht zu ziehen. Ehemalige Schülerinnen und Schüler werden eingeladen, ein Jahr nach Abschluss des Programms an einem Mentoring-Event teilzunehmen. Alumni-Schülerinnen und Schüler werden von IT-Profis als Mentoren betreut. Während der Mentoring-Veranstaltungen können die ehemaligen Schülerinnen und Schüler sie darüber befragen, wie sie ihre Karriere in der IT-Branche begonnen haben.

AWS GetIT News

FAQ

Was ist AWS?

Amazon Web Services (AWS) ist die weltweit umfassendste und am weitesten verbreitete Cloud-Plattform, die mehr als 200 voll funktionsfähige Dienste in Rechenzentren auf der ganzen Welt anbietet. Millionen von Kunden – darunter die am schnellsten wachsenden Start-ups, die größten Unternehmen
und führende Regierungsbehörden – nutzen AWS, um Kosten zu senken, flexibler zu werden und schneller Innovationen umzusetzen. AWS ist ein Unternehmen von Amazon.com.

In diesem Video erfahren Sie mehr darüber, was Cloud Computing ist: https://youtu.be/mxT233EdY5c. 

Wer sind die Botschafterinnen und was ist ihre Rolle?

Während des Programms wird jeder Schule eine AWS GetIT-Botschafterin zugewiesen. Bei den Botschafterinnen handelt es sich um Amazon Mitarbeiterinnen oder AWS Kunden, die für Folgendes verantwortlich sind: Sie stellen den Schülerinnen und Schülern AWS GetIT in einer Einführungsveranstaltung vor, nehmen am Projekttag teil, unterstützen die Schülerteams bei der Einreichung ihrer Wettbewerbsbeiträge und bieten fortlaufende Unterstützung, damit die Schülerinnen und Schüler das Beste aus ihrer Erfahrung lernen und anwenden können. Alle Botschafterinnen absolvieren eine Schulung, bevor sie mit den Jugendlichen in Kontakt treten.

Das Programm richtet sich vornehmlich an Mädchen. Können Jungen auch daran teilnehmen?

Dieses Programm richtet sich zwar an Mädchen, aber auch Jungen sind herzlich willkommen, denn wir möchten, dass sich alle der Vielzahl an Möglichkeiten in der IT Branche bewusst werden und die Geschlechterklischees in der Branche hinterfragen.

Können wir als Förderschule auch an dem Programm teilnehmen?

Wir können Ihre Schule dabei unterstützen, Anpassungen vorzunehmen, und stehen während des gesamten Programms für Telefonanrufe und Videocalls zur Verfügung.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zum AWS GetIT-Programm haben, wenden Sie sich bitte an unsere Programmkoordinatorin Nadja Schenk von Geyern: nadjasvg@t-online.de